Degus | Tierbedarf & Tierfutter günstig kaufen | nobazoo

Degus

Kurzporträt Degus

 

Ständig in Bewegung hüpfen, klettern und buddeln sich die kleinen Nager durch ihr Gehege. Mit ihrem kecken Aussehen erobern Sie die Herzen aller Degu-Fans. Doch bei der Haltung dieser putzigen Tiere gilt es einiges zu beachten.

Wissenschaftlicher name

Degus (Octodon) sind eine Nagetiergattung aus der Familie der Trugratten (Octodontidae).

Ursprungsland Südamerika/Chile

Lebenserwartung ca. 5 Jahre

 

Erscheinungsbild

Die Fellfarbe der meisten Degus ist graubraun. Man bezeichnet diese Wildfärbung auch als Agouti. Die Hinterbeine sind deutlich länger als die Vorderbeine und werden für kräftige und weite Sprünge benutzt. Die possierlichen Nager werden ca. 15 Zentimeter bis 20 Zentimeter groß und haben eine zusätzliche Schwanzlänge von ca. zwölf Zentimeter.

 

Haltung

Degus benötigen Artgenossen um sich herum und fühlen sich erst richtig wohl, wenn sie mit mindestens einem, besser noch mehreren Artgenossen zusammenleben können. Von einer Einzelhaltung ist abzuraten, da die Tiere den Kontakt untereinander benötigen.

 

Ausstattung

Abwechslungsreich und mit vielen Versteckmöglichkeiten ist die große, nagersichere und stabile Behausung, denn einbuddeln, herumspringen und nagen sind die Vorlieben dieser kleinen Kletterkünstler.

 

Ernährung

Zur gesunden Degu-Kost gehört jede Menge Heu, frische und getrocknete Kräuter, Salat und frisches Gemüse. Spezielles Degu- Futter erhalten Sie bei nobazoo. Füttern Sie kein Obst und nur sehr selten mal eine Nuss!

 

Wichtig

Degus sind keine Streicheltiere und daher als Haustiere für kleine Kinder nicht geeignet!